11. März 2021: Learnlight – Anbieter von globalen Sprachkenntnissen, interkulturellen Kompetenzen und Soft Skills – übernimmt IBE, eines der führenden italienischen Sprachtrainingsunternehmen.

Mit dieser Wachstumsinvestition, die von Beech Tree Private Equity sowie dem Management von Learnlight unterstützt wird, setzt das Unternehmen seine Akquisitionen im Rahmen seiner globalen Expansionsstrategie in verschiedenen Schlüsselmärkten wie Großbritannien, Frankreich oder Deutschland fort. Learnlight hat mit der Übernahme von Arenalingua bewiesen, dass es auch traditionellere Weiterbildungsunternehmen digital erfolgreich transformieren und gleichzeitig von deren profunden regionalen Marktkenntnissen sowie den innovativen Services von Learnlight profitieren kann.

Optimismus und Chance

IBE ist auf die Bereitstellung von Blended-Learning-Konzepten für einige der größten italienischen Unternehmen spezialisiert und agiert vom Hauptsitz in Mailand. Zu den Kunden zählen beispielsweise Intesa San Paolo, Pirelli und Roche.

IBE ist ein bekannter und vertrauter Partner und bietet hohe Qualität und exzellenten Service – eine ideale Basis für Learnlight in Italien.

Benjamin Joseph, der CEO von Learnlight, äußert sich folgendermaßen: „Wir freuen uns sehr über diese Übernahme. Italien ist einer der größten Märkte für Sprachtrainings in Europa und Learnlight ist als Spezialist im Bereich digitale Transformation bestens aufgestellt, um Unternehmen auf deren Weg zu einem moderneren Ansatz zur Entwicklung dieser Kompetenzen zu unterstützen. IBE ist ein bekannter und vertrauter Partner und bietet hohe Qualität und exzellenten Service – eine ideale Basis für Learnlight in Italien.“

Further reading

Learnlight bietet Kunden kostenfreies Lernprogramm während COVID-19

Auf Expansionskurs in Europa: Learnlight übernimmt das deutsche Trainingsunternehmen arenalingua

Paolo Bevilacqua, der CEO von IBE, teilt diese Meinung: „Sprachen und eine effektive Kommunikation sind entscheidend, damit Unternehmen die bestmögliche Arbeit leisten können und wir bei IBE sind sehr stolz darauf, sie dabei zu unterstützen. Diese Übernahme erfolgt zum richtigen Zeitpunkt, da die Bereiche L&D (Learning & Development), HR (Human Resources) sowie die Entscheidungsträger beim Talentmanagement eher bereit sind, Änderungen vorzunehmen und in deren Fortbildung zu investieren. Noch wichtiger ist, dass diese Chance unseren Kunden zugute kommt, da wir unser aktuelles Sprachangebot erweitern.“

Da immer mehr Menschen von zu Hause arbeiten, nimmt die Verlagerung zum digitalen und virtuellen Lernen zu. Learnlight leistet bereits seit über einem Jahrzehnt Pionierarbeit bei diesen Lösungen und freut sich, Unternehmen in Italien dabei zu unterstützen, deren Belegschaft optimal auf die Arbeit in mehrsprachigen und multikulturellen Teams vorzubereiten.

Über Learnlight

Learnlight bietet Sprachtrainings, interkulturelles Training sowie Soft Skills für Blue Chip-Unternehmen und internationale Organisationen weltweit an. Learnlight nutzt hierbei eine Mischung aus modernster Technologie und erstklassigen, von Schulungsleitern geführte Weiterbildungen, um Mitarbeiter mit den erforderlichen Fähigkeiten auszustatten, um in einem zunehmend komplexen und globalen Geschäftsumfeld erfolgreich zu sein. Learnlight stellt derzeit gemischte virtuelle und persönliche Dienstleistungen für mehr als 1 500 Kunden mit über 100 000 aktiven Lernenden in mehr als 150 Ländern bereit.