Learnlight freut sich mitteilen zu können, dass das Unternehmen in Zusammenarbeit mit Novartis bei den Chief Learning Officer Awards 2019 mit dem Bronze Award für Excellence in Partnership ausgezeichnet wurde.

Die CLO Learning in Practice Awards werden von CLO Media vergeben und würdigen führende Anbieter von Lernprogrammen, die beim Design und der Durchführung von Weiterbildungsprogrammen für Firmenmitarbeiter Exzellenz bewiesen haben. Die Auszeichnungen, die erstmals 2003 vergeben wurden, haben sich mittlerweile zur Messlatte für Qualität und Innovation in der Lernbranche entwickelt. Jedes Jahr gehen mehr als 200 Nominierungen für die verschiedenen Kategorien ein.

Der Excellence in Partnership Award zeichnet Anbieter aus, die einen Kunden bei der Entwicklung von Schulungs- und Entwicklungsstrategien unterstützten oder die mittels eines kompletten oder teilweisen Outsourcing-Services Beratung bei der Etablierung oder Implementierung eines neuen Programms lieferten. Learnlight und Novartis waren für ihr gemeinsames Projekt zur Transformation dessen Sprachlernprogramms nominiert.

Seit dem Launch der Initiative im Jahr 2018 hat Learnlight mehr als 10.000 Novartis Mitarbeiter in über 120 Ländern auf seiner Lernplattform eingegliedert.

Novartis setzte auf globaler Ebene eine Strategie zu digitalem und virtuellem Sprachtraining um, die sowohl die Nutzerbindung erhöhte, das ROI steigerte und die Lernkonsistenz verbesserte. Novartis und Learnlight fungierten als strategische Partner, um im Rahmen dieser digitalen Umstrukturierungsinitiative Training in sechs Sprachen anzubieten.

Seit dem Launch der Initiative im Jahr 2018 hat Learnlight mehr als 10.000 Novartis Mitarbeiter in über 120 Ländern auf seiner Lernplattform eingegliedert.

Simon Brown, Chief Learning Officer bei Novartis, nahm zur Nominierung Stellung: „Die neue virtuelle Lösung für Sprachtraining unterstützt dank der Zusammenarbeit mit Learnlight perfekt unsere Strategie ‚Going Big on Learning‘ sowie die Entwicklung einer verstärkt digitalen Unternehmenskultur. Sie fördert neue Ansätze, um auf leichter zugängliche und benutzerfreundlichere Weise arbeiten und lernen zu können.“

Benjamin Joseph, Chief Executive Officer , erklärt: „Diese Auszeichnung trägt dem Verhältnis zu unseren Kunden Rechnung: wir sehen sie als Partnerschaften, in denen wir gemeinsame Ziele für innovative und leistungsstarke Weiterbildungsprogramme in Unternehmen verfolgen. Wir sind begeistert über unsere Partnerschaft mit Novartis, und diese Auszeichnung bestätigt, dass wir mit unseren Kunden die richtige Strategie verfolgen.“

Dieser Erfolg folgte auf den Gold Award 2018 für Blended Learning, der Learnlight für die Umsetzung diverser Tools im Lernprogramm eines Kunden auszeichnete. Um für die Auszeichnung in Gold, Silber oder Bronze in Betracht gezogen zu werden, musste Learnlight demonstrieren, wie es mit Hilfe verschiedener Modalitäten eine ansprechende Lernerfahrung schafft. In diesem Zusammenhang überzeugte das Unternehmen mit der Vorstellung seines wirkungsvollen digitalen Transformationsprogramms für die Deutsche Telekom, mit dem es über 4.000 Mitarbeiter in mehr als 30 Ländern erreichte.

Learnlight

Learnlight bietet Blue-Chip-Unternehmen und internationalen Organisationen auf der ganzen Welt Sprachlernprogramme, interkulturelle Kurse wie auch Softskill-Training an. Das Unternehmen verbindet zukunftsweisende Technologie und erstklassige Präsenzschulungen, um Mitarbeiter mit den notwendigen Fähigkeiten auszustatten, um sich in einem immer komplexer werdenden, globalen Geschäftsumfeld erfolgreich durchzusetzen. Learnlight stellt derzeit seinen über 1000 Kunden mit ingesamt über 100.000 Mitarbeitern in mehr als 150 Ländern eine Kombination aus virtuellen und traditionellen Face-to-Face Angeboten zur Verfügung.

Learnlight’s leidenschaftliche Mission ist es talentierte Trainer zu befähigen transformative Lernerfahrungen zu schaffen, da sich das Unternehmen darüber bewusst ist, dass das persönliche, nicht-virtuelle Element noch immer im Mittelpunkt der Lernerfahrung stehen muss. Seine innovative Plattform erlaubt es weltweit ein breites Angebot komplett fusionierter Sprach- und Softskill-Programme anzubieten und Menschen zusammenzubringen, die mit den besten Trainern der Welt lernen wollen. Learnlight erreicht über sein gesamtes Angebot hinweg jeden Monat konstant eine sehr hohe durchschnittliche Zufriedenheit und entwickelt seine innovativen Lerntechnologien kontinuierlich weiter.

Novartis

Novartis ist ein weltweit führendes Pharmaunternehmen mit Hauptsitz in Basel, in der Schweiz. Seine Mission ist es neue Wege zu finden, um menschliches Leben zu verbessern und zu verlängern. Das Unternehmen nutzt die Macht der Wissenschaft, um Grenzen zu überschreiten, bahnbrechende Behandlungen zu entwickeln und diese direkt an Millionen Menschen auf der ganzen Welt zu liefern, denen damit geholfen werden kann.

Für Medienanfragen oder weitere Informationen wenden Sie sich bitte an:

Emma Buckby, CIPR, MCIM

Head of Marketing, Learnlight

E-Mail: emma.buckby@learnlight.com

Telefon: +44 (0) 7584 891 058

www.learnlight.com